AGBs - Tanja Kuriger Fotografie
15547
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15547,bridge-core-2.2.3,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-21.0,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle von Tanja Kuriger Fotografie durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen.

 

Vertragsabschluss

Durch das Absenden einer Bestellung und/oder einer Terminvereinbarung per E-Mail, via Kontaktformular oder telefonisch gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung/Termin ab. Der Anbieter bestätigt den Eingang durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestätigung stellt die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar sofern dieser keine Begründung für ein Nichterfüllen der Dienstleistung bekannt gibt. Der per E-Mail oder telefonisch definierte Termin für das Fotoshooting ist verbindlich und kann nur vom Anbieter verschoben oder aufgehoben werden.

Im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung gelten die AGB auch ohne ausdrückliche Genehmigung für alle zukünftigen Aufträge, Angebote, Lieferungen oder Leistungen des Fotografen.

 

Leistungen des Fotografen / Rechte und Pflichten des Kunden

-Ohne anderweitige Vereinbarung zwischen den Parteien liegt die Gestaltung der fotografischen Arbeit im Ermessen des Fotografen.

-Der Kunde erkennt an, dass es sich beim vom Fotografen gelieferten Bildmaterial um urheberrechtlich geschützte Werke im Sinne der URG (Bundesgesetz über das Urheberrecht) handelt.

-RAW-Dateien bleiben im Eigentum des Fotografen und werden nicht verkauft. Der Kunde hat kein Retentionsrecht an überlassenem Bildmaterial.

-Das Bildrecht (Urheberrecht) bleibt ausnahmslos bei der Fotografin Tanja Kuriger.

-Die per E-Mail oder Post zugestellten Bilder sind ausschliesslich für den privaten Zweck zu nutzen und bei Veröffentlichung auf Facebook, Instagram, Website etc. ist stets eine Signatur zu verwenden. Zudem muss die Signatur sichtbar sein. Bildausschnitte ohne Signatur sind ausnahmslos untersagt.

-Für kommerzielle Nutzung bedingt es der Rücksprache mit Tanja Kuriger. Bitte respektieren Sie das Copyright und stellen Sie keine Bilder ohne Vermerk auf deren Herkunft ins Internet. Auch keine Ausschnitte.

-Die Fotos vom Fotoshooting werden 2 Jahre lang vom Fotografen aufbewahrt und danach gelöscht.

-Der Kunde hat ihm zur Verfügung gestelltes Bildmaterial mit aller Sorgfalt zu behandeln.

-Reklamationen, welche Inhalt, Qualität oder Zustand des Bildmaterials betreffen, sind innerhalb von 7 Tagen nach Empfang mitzuteilen.

-Absage Footshooting:

Absage 72 – 24 Std. vor Termin, werden zu 50% in Rechnung gestellt

Absage 24 – 01 Std. vor Termin, werden zu 100% in Rechnung gestellt

 

Honorar

Das zwischen dem Fotografen Tanja Kuriger und dem Kunden vereinbarte Honorar ist, vorbehältlich gegensätzlicher schriftlicher Vereinbarung, 50% Anzahlung bei Buchung (muss vor dem Shooting überwiesen werden) und 50% am Shootingtag in bar zu bezahlen. Es wird keine MwSt. verrechnet.

 

Urheberrecht

Alle Bilder und Inhalte der Webseite“Tanja Kuriger Fotografie“ sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einwilligung verwendet werden. Fotografien können nur von Tanja Kuriger Fotografie zu gewerblichen Zwecken weiterverwendet werden, dies ohne die Einwilligung des Auftraggebers oder Besitzers. Wenn der Kunde aus persönlichen Gründen keine Veröffentlichung oder Vervielfältigung und gewerbliche Weiterverwendung wünscht, MUSS er dies vor dem Shooting schriftlich mitteilen. Das Urheberrecht/Bildrecht bleibt bei der Fotografin Tanja Kuriger. Sie kaufen lediglich ein Nutzungsrecht zur Verwendung im privaten Bereich.

 

Nutzungsrecht

Die Kundin/der Kunde erwirbt mit der Lieferung und Bezahlung des Werkes eine Lizenz  zur Nutzung der fotografischen Arbeit für private Zwecke (Eigene Website, Soziale Netzwerke etc.). Das heisst, das Bildmaterial darf zur Erstellung von Abzügen, Vergrösserungen, Fotobüchern usw. im privaten Rahmen benutzt werden. Darin nicht enthalten ist eine Weiterlizenzierung durch den Kunden an Dritte. Bei vereinbarungswidriger Nutzung ist der Kunde verpflichtet, dem Fotografen eine Nutzungslizenz in der Höhe von 200% des Aufnahmehonorars zu bezahlen.

Unter Angabe der Fotografin Tanja Kuriger, dürfen die Fotografien im Internet für private Zwecke verwendet werden. Jegliche kommerzielle Verwendung oder Weitergabe des Bildmaterials an Dritte ist ohne entsprechende Honorierung und Vertragsabschluss nicht gestattet. Wird die vereinbarte Vergütung nicht bezahlt, gelten die Nutzungsrechte als nicht übertragen.

Das Kopieren und/oder Weiterverwenden ist strengstens untersagt. Alle Bilder, Texte, Grafiken und andere Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Kopieren, Speichern und Weiterverwendung sind untersagt. ALLE Bilder sind honorarpflichtig.

Das Urheberrecht/Bildrecht bleibt bei der Fotografin Tanja Kuriger. Sie kaufen lediglich ein Nutzungsrecht zur Verwendung im privaten Bereich. Ich, Tanja Kuriger, erlaube mir, die Bilder aus dem Shooting auf meiner Facebook-Seite, Instagram und meiner Website zu stellen sowie an Wettbewerben teilzunehmen etc. Mit der Buchung eines Shootings erklären Sie sich ausserdem damit einverstanden, dass ich, Tanja Kuriger, die Bilder auf welchem ausschliesslich das Tier abgelichtet ist, für gewerbliche (Veröffentlichungen, Drucksachen etc.) ohne separate Einwilligung des Tierbesitzers verwenden darf. Wünschen Sie dies für Ihre Bilder nicht, muss dies bis spätestens am Tag des Fotoshootings schriftlich mitgeteilt werden.

 

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Ausschliesslicher Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Geschäftssitz des Fotografen, auch bei Lieferungen ins Ausland. Auf dieses Vertragsverhältnis ist Schweizer Recht anwendbar. Zwingende Gerichtsstände bleiben vorbehalten.

Stand, 01.10.19